Ruhe-EKG | Davos Sports & Health

Ruhe-EKG

Article - Ruhe-EKG

Bedürfnis
Beschrieb

Das EKG steht kurz für Elektrokardiogramm und wird benutzt um die (elektrische) Aktivität des Herzmuskels mittels Elektroden zu messen. Die Aufzeichnungen werden liegend in Ruhe gemacht und die einzelnen Phasen der Herzaktion werden dabei in einer charakteristischen Kurve dargestellt.

Begründung

Durch das EKG werden Informationen über den Rhythmus, die Frequenz sowie die Erregungsbildung des Herzens in Ruhe gesammelt, welche Rückschlüsse auf (krankhafte) Veränderungen des Herzens ermöglichen. Dadurch können ernsthafte Erkrankungen des Herzens, wie Herzrhythmusstörungen, Herzfehler oder koronare Herzerkrankungen ausgemacht werden.